In Loving Memory

IN MEMORIAM FRANZ SPECKMOSER

IN MEMORIAM FRANZ SPECKMOSER (1951 - 2014)

Urgestein, Präsi Franz „Specki“ Speckmoser

Eine besondere Begabung von Franz Speckmoser war es, komplex zu denken und seine Gedanken einfach und allgemein verständlich auszudrücken. Wer ihn kannte, tat sich schwer, ihn nicht zu mögen. „Specki“, wie ihn seine Freunde nannten, war aber kein Schulterklopfer, keiner, der sich anbiederte. Er hatte Verständnis für alle Menschen. Vielleicht war er auch deshalb so beliebt.

Franz Speckmoser war seit 1995 Motorradfahrer und seit damals eng mit dem PG-Riders MC verbunden. Im Jahr 1998 trat er dem Club bei und investierte fortan viel Freizeit in sein neues Hobby.

Schon 2005 wurde Specki einstimmig zum Präsident dieses Motorradclubs gewählt. Mit viel Ehrgeiz und Engagement führte er den Club und vertat unsere Interessen auf sehr professionelle Weise in der österreichischen Szene!

Specki war unser Freund und Bikerbruder auf unzähligen Ausfahrten, Touren, Bikerfesten und Bikerurlauben. Er war gleichzeitig Sympathieträger und wurde sowohl im Inland als auch im benachbarten Ausland respektiert!

Specki wäre auch heuer im März mit Sicherheit wieder zum Präsidenten unseres Clubs gewählt worden. Seine Freundschaft und seine Einsatzfreunde, sowie sein leidenschaftliches Clubleben wird uns allen fehlen.

Mit Franz Speckmoser verlieren wir alle einen leidenschaftlichen Biker, der uns Freund und Kamerad war, und der sich durch seine Menschlichkeit einen Platz in unserem Herzen bewahren wird.

Wir werden ihn stets in bester Erinnerung behalten und ihm ein würdiges Andenken bewahren!
Franz Speckmoser

Gerald Gruber IN MEMORIAM GERALD GRUBER

IN MEMORIAM GERRY GRUBER (10.12.1987 - 02.09.2009) - „Leidenschaft bis in den Tod“ wird oftmals zitiert! Wie grauenhaft diese Worte hier zutreffen, wird uns hier und jetzt schmerzlich bewusst!

Endlos tragisch ist es für uns Worte zu finden, die es für ein solches Schicksal nicht zu geben scheint. Der Tod hat unseren Freund und Bruder, unseren Bikerkameraden Gerry so plötzlich, so skrupellos, so erbarmungslos aus unserer Mitte gerissen, wie es heftiger und ungerechter nicht sein kann!

Unserem Gerry, erst 22 Jahre jung, liebenswürdig, unserem Freund, unserem Kumpel und Bruder, lebenslustig und lebensfroh, war es nicht mehr vergönnt seine unzähligen Vorhaben und Pläne umzusetzen, es war ihm nicht mehr vergönnt mit uns Seite an Seite zu biken!

Für uns ist es schmerzlich und schwer daran zu denken, dass es uns nicht mehr möglich ist mit Ihm die Faszination Motorrad zu teilen, die damit verbundene Freiheit und Brüderlichkeit, welche gerade er so geliebt hat und weswegen Gerry auch ein Biker mit Leib und Seele war. Einen Menschen loslassen ist eine schwere Erfahrung.

Nur wer vergessen wird ist tot,
du wirst für uns immer leben - Du bist nur voraus gefahren!

See you in heaven Brother

IN MEMORIAM HANNES ZEFFERER

IN MEMORIAM HANNES ZEFFERER (19.04.1974 - 07.12.1998) - Ansprache am 12.12.1998 - Noch liegt es wie eine Lähmung über uns, die wir miterleben mussten, wie das Schicksal erbarmungslos uns allen, unseren Hannes eines noch so jungen Lebens entrissen hat. Worte unseres Leides auszusprechen erscheint unmöglich. Das plötzliche Ableben unseres Freundes Hannes ist für uns schwer zu erfassen.

Wir alle sehen nur die furchtbare Tragik und den unersetzlichen Verlust. Wir nehmen heute von einem jungen Menschen Abschied, mit dem wir viele viele Stunden und die schönste Zeit unseres Lebens verbringen durften nämlich die Freizeit. Mit dem wir viele Male zusammen gefeiert haben, zuletzt noch im November 1998 in unserem Clubhaus, wo seine Lebenslust für uns alle noch immer spürbar ist. Von einem Freund u. Kameraden, der immer ein offenes Ohr hatte wenn man ihn brauchte und überall Hand anlegt wenn Not am Mann war.

Seine Lebensfreude und sein Humor werden uns für immer in Erinnerung bleiben. Lieber Hannes du warst einer von uns und neben unserer Trauer bleibt uns nur noch ein letztes Mal Dank zu sagen:

Wir danken Dir für die vielen Stunden die Du in unseren Club eingebracht hast und daß wir Deine große Leidenschaft "Motorrad" mit Dir teilen konnten. Wir danken Dir für Deine Kameradschaft die Du uns gegeben hast und für die vielen Motorradtouren, die wir mit Dir unternommen haben, welche uns gemeinsam bis nach Amerika geführt haben. Viel zu früh müssen wir heute die letzte gemeinsame Tour machen die uns in tiefer Trauer vor Deine letzte Ruhestätte führt. Es möge ein kleiner Trost für die Hinterbliebenen sein, daß wir alle mit Euch die Trauer um unseren Freund Hannes teilen. Sein Frohsinn wird uns in ewiger Erinnerung bleiben!

Lieber Hannes ruhe in Frieden!
Hannes Zefferer
Motorradclub
PG Riders Öblarn
20 Years On the Road
Kontakt

MC PG Riders Öblarn
Edling
A-8960 �blarn
Tel. +43 (0)664 / 81 66 443
www.pg-riders.at
Postanschrift

Pichler Alfred
Salza 3
A-8954 Mitterberg-Sankt Martin
Network

Youtube
Youtube